Barbados: Mr. Williams Island

Montag, 28.12.2009

Heute liegt unser Schiff in Bridgetown, Barbados. Mit uns heute auch die Queen Elisabeth 2 von Cunard und die Grand Princess.

Bevor die Tour mit dem Taxibus startete mussten wir ueber eine halbe Stunde warten bis der Fahrer genug Mitreisende hatte :-( .
Stationen auf dieser Tour waren die aelteste Kirche der Insel, auf dessen Friedhof “Parken” nicht erlaubt ist (siehe Foto) ;-)

Der Golfplatz von Barbados ist ein riesiges Gelaende im Inselinneren und hat 45 Loch. Die Florawelt des Platzes ist sehr vielfaeltig und allein deswegen lohnt sich eine Fahrt ueber den Platz.
Tiger Woods hat uebrigens hier um Golfclub geheiratet.

Der Inselgrossgrundbesitzer auf Barbados ist Mr. C.O. Williams. Ihm gehoert der halbe Boden der Insel und einige Unternehmen aber auch die Kuehe im Bild gehörten ihm :-)

Auf Barbados leben einige wilde gruene Affen. Man beachte ausserdem den abgebildeten Wetterstein – der einen Platz in den lustigsten Attraktionsideen finden wird.

England hat der Insel eine in Stein gehauene Figur des Wappenloewens geschenkt, der den Commonwealth Staat symbolisch bewachen und beschuetzen soll.

In der Inselhauptstast Bridgetown ist der Sitz des Parlamentes.
Einige Weihnachtsbaeume wurden hier zu einem Konzert aufgestellt, die mit Coca-Cola Emblen geschmueckt wurden.

Leave a Reply

*
Add video comment

Spam protection by WP Captcha-Free

Wir @ Social Media

Kategorien